Frank Böckelmann, Peter J. Brenner, Sebastian Hennig u.a.

TUMULT - Frühjahr 2019

Vierteljahresschrift für Konsensstörung

TUMULT präsentiert in dieser Ausgabe auf 18 Seiten eine Auswahl von Bildern des 1965 in Zittau geborenen und im mittelsächsischen Döbeln lebenden Fotografen Sven Abraham. Die Bilder stammen aus zwei Serien, den „Reisenotizen aus Transdanubien“ und den „Vertikalen Horizonten“. Der „transdanubische“ Zyklus ist auf jährlich (bis 2016) wiederholten Reisen in die ungarisch-deutsch-kroatische Heimat seiner Mutter entstanden. Sven Abraham versteht ihn als vielschichtigen „Essay“, vergleichbar einer Durchmischung von Erinnerungen bei wiederholter Begegnung mit der pränatalen Herkunft.
Mit einer speziellen Panoramakamera und einer Technik der Langzeit- und Mehrfachbelichtung entstanden Gebäudeserien und langgestreckte Landschaften von inständiger Dauer.

Sebastian Hennig über die „Reisenotizen aus Transdanubien“:
„Keine Gewissheiten zu haben, das heißt nicht, dem Ort selbst jede Gewissheit abzusprechen. Kaleidoskopisch oder kristallin scheint das Land hinter dem Fluß in Abrahams Lichtbildern auf. Erscheinungen fächern sich auseinander oder schimmern durch sich selbst hindurch. Die Geflechte des noch weitgehend oberirdisch verlaufenden Leitungsnetzes und die Baumkronen vervielfachen sich in Reihen mit den gekalkten Bauernhäusern, den bekuppelten Türmen und Fensterbögen von Palästen und Kirchen. Bäume werden Skulpturen und Statuen zu Baumnymphen. Ein verwischender Lichtpinsel trägt Schatten ein und schlägt lichte Schneisen in eine vermeintliche Wirklichkeit. Die Trostlosigkeit des Horizonts vergeht mit der Erschütterung des Standpunkts. Er beginnt zu schwimmen, zerfasert oder biegt sich. Das Gran Eigenwürze erst, das die musische Betrachtung der Welt von der Inventur unterscheidet, schenkt den Erscheinungen die Kraft der Dauer.“ (2014)

Hier: Sven Abraham, Profi

Radierung von Tim von Veh (2017)
112 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-946730-101

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

INHALT

Frank Böckelmann - Die große deutsche Gesinnungsblase…und wie sie platzt Zur Ausgabe Frühjahr 2019


SCHNEISEN

Peter J. Brenner - Die Heloten proben den Aufstand, Frankreich, Dezember 2018
Jörg Gerke - Technik und Nachhaltigkeit
Santiago Ewig - Rede über die Religion an die Gebildeten unter ihren Sympathisanten
Rudolf Brandner - Moderne Waffentechnik, posttheologisch
Johannes Eisleben - Überwachen und Strafen im 21. Jahrhundert Neue Technologien der Machtausübung
Michael Böhm - Der Aufstand des Internets gegen die Telefonzelle Die Prophezeiungen des Dimitrijewitsch Kontratjew

BELICHTUNGEN

Jürgen Große - „Ohne Götter human sein“ Sachsen, Dresden und kein Ende
Sebastian Hennig - Die Häresie der Seßhaftigkeit und die Mission der Heimatlosen
Andreas Maier - „Göttlich und human“ Ernst Jüngers Lob des Weines
Karl-Heinz Göttert - Dialekte – gestern, heute, morgen
Siegfried Gerlich - Black & White Zur Virulenz der Rassenfrage in den Vereinigten Staaten Zweiter Teil
Michael Hummel - Die Gesellschaft als Patient Wie fragwürdige gesellschaftliche Erklärungsmodelle zur Grundlage nationaler Aktionspläne werden

ISLAM

Till Nikolaus von Heiseler - Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar Meditation über das Trilemma der Pädophilie des Propheten
Safeta Obhodjas - Warten auf den „Man“-Messias Wer kümmert sich um die muslimischen Frauen?
Simon Wunder - Islamisierungsprozesse in Westeuropa Stand und Ausblick

LANDSCHAFTEN

Dörthe Lütjohann - Karelien – eine Winterreise
Benjamin Jahn Zschocke - Vogelstimmenmantra Strategien der Selbstbewältigung
Martin Böcker - Kernsaniert
Takasaki 7816,1 / 7788,1 / 7818,1 / 7838,1

RÜCK-BILDUNG

Josef Kraus - Vergeigte Bildung: Eindrücke – Erkenntnisse – Einwände Teil 7: Die Bertelsmann Stiftung – Deutschlands Bildungs- und Polit-Gouvernante aus Gütersloh

Sie könnten auch an folgenden Büchern interessiert sein

TUMULT Winter 2018/19

TUMULT Winter 2018/19

10,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
TUMULT - Sommer 2018

TUMULT - Sommer 2018

10,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
TUMULT - Herbst 2018

TUMULT - Herbst 2018

10,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
TUMULT - Frühjahr 2018

TUMULT - Frühjahr 2018

10,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten