Paket Literatur, Sprache und Philosophie

Volker Zastrow: Friesische Bagatellen
Sammlung von „Alltagsminiaturen“, raffiniert ineinander verwoben zu größeren Geschichten um Liebe, Ehe, Betrug und Selbstbetrug, Verlust und Gewalt, Zeit und Einsamkeit. Ein heiter-ernstes Panorama von Menschlich-Allzumenschlichem entsteht.


Volker Zastrow: Gender. Politische Geschlechtsumwandlung
Die Gender-Theorie zielt darauf, die Geschlechterrollen zu zerstören, da sie diese für künstlich, also beliebig formbar hält. In zwei beklemmenden Essays wird ihre Genese nachgezeichnet.


Eduard Kaeser: Kopf und Hand
Die Technologien der ersten industriellen Revolution nahmen dem Menschen die Arbeit aus den Händen. Die zweite industrielle Revolution nimmt sie ihm aus dem Kopf. Was bleibt von uns, wenn wir Arbeit immer mehr an künstliche Systeme delegieren?


Christoph Martin Wieland: Musarion
Eine Verserzählung aus dem Jahre 1768, die durch die Eleganz ihrer Sprache bezaubert, durch das heitere Plädoyer für liebenswürdige und geistbelebte Geselligkeit, Genuß des Augenblicks und Lebensfreude, geprägt von der Idee des Maßes.


Christoph Winder: Da muß man durch. Mein Wörterbuch zur Gegenwart
Eine lebendige und vielfältige Lektion in Sachen Sprachkultur und -soziologie. Aus der Worthülsenflut, die täglich aus Politik, Werbung, Medien auf uns hereinströmt, glossiert der Autor Begriffe und Wendungen mit augenöffnendem Wiener Charme.


Christoph Martin Wieland,
Volker Zastrow,
Christoph Winder,
Eduard Kaeser

Sofort lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

ISBN: p720008

Regulärer Preis: 43,50 €

16,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten