Dr. Edelbert Richter

Edelbert Richter, geb.1943, vor der Wende Dozent an der Predigerschule in Erfurt. 1977 bis 1989 Engagement in regimekritischen Gruppen und in der Friedens- und Ökologiebewegung, August 1989 Mitbegründer des »Demokratischen Aufbruchs«, 1990 Übertritt in die SPD, Mitglied der letzten Volks kammer der DDR, 1991 bis 1994 Abgeordneter im Europäischen Parlament, 1994 bis 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages, 2000 bis 2002 Mitglied der Enquete-Kommission »Globalisierung der Weltwirtschaft«, 1991 bis 2005 Mitglied der Grundwertekommission beim Parteivorstand der SPD, Mitglied der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler, 2004 bis 2015 Lehrbeauftragter für Philosophie. Seit 2007 ist Edelbert Richter Mitglied der Partei DIE LINKE.

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite