Siegfried Kohlhammer

Siegfried Kohlhammer

Geboren 1944 im bayrischen Allgäu. Abitur 1963 in Wolfsburg, dann Studium der Germanistik und Philosophie in München – Promotion 1971. Nach zweijähriger Tätigkeit als Lehrer für Deutsch und Englisch an einem Münchener Privatgymnasium Zweitstudium der Romanistik, abgeschlossen 1978 mit dem Staatsexamen. Von 1978 bis 2004 DAAD-Lektor und freier Lektor, später Dozent für deutsche Sprache und Literatur vor allem an japanischen Universitäten sowie in Italien (Venedig) und Indonesien (Manado); September 1993 bis März 1996 Visiting Research Fellow an der Universität Sheffield, England. Seit 2004 freier Autor und Übersetzer in Deutschland und Japan. Vier Buchveröffentlichungen und zahlreiche Artikel, Essays und Aufsätze vor allem in der Monatszeitschrift MERKUR sowie in deutschen Zeitungen, Radioessays. Zahlreiche Übersetzungen (Bücher und Artikel / Essays aus dem Englischen und Französischen).

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite