D

9 Artikel

pro Seite

  • Richard Heinberg

    Jenseits des Scheitelpunkts

    Richard Heinberg, einer der weltweit renommiertesten Autoren zum Thema „Peak Oil“, wendet sich einem der grundlegendsten Probleme der Menschheit zu – der fast völligen Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und der Erschöpfung der wichtigsten lebensnotwendigen Ressourcen. Er läßt keinen Zweifel daran, daß es bei der Lösung dieser Probleme um Sein oder Nichtsein der Menschheit geht. Seine Diagnosen und seine Vorschläge erschüttern unsere gewohnte Lebensform, die davon ausgeht, daß alles jederzeit für jedermann in beliebiger Menge möglichst billig verfügbar ist. Ohne grundlegende Wende im Denken und Handeln, die auch schmerzhafte Einschnitte und Verzicht einschließt, kann es keine Zukunft geben. mehr dazu

    Regulärer Preis: 19,80 €

    16,80 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Merck's Warenlexikon für Handel, Industrie und Gewerbe

    Beschreibung der im Handel vorkommenden Natur- und Kunsterzeugnisse unter besonderer Brücksichtigung der chemisch-technischen und anderer Fabrikate, der Drogen- und Farbwaren, der Kolonialwaren... mehr dazu
    22,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Henriette Davidis

    Der Küchen- und Blumengarten

    Henriette Davidis umfassende Anleitung zur gärtnerischen Selbstversorgung. „Davidis“ ist gleichsam ein Synonym für das berühmteste deutsche Kochbuch. Weit weniger bekannt – völlig unverdient – ist das Gartenbuch der Autorin, obwohl zu ihren Lebzeiten ähnlich erfolgreich wie ihr Kochbuch. Es ist gleichermaßen ein bedeutendes kulturhistorisches Dokument und Anleitung zum gärtnerischen Tun. Staunenswert, welche Dimension vor 150 Jahren die Selbstversorgung vor allem mit Gemüse hatte und welche enormen Arbeitsaufgaben im Garten (nicht im Gärtchen!) sich daraus ergaben: Vorbereitung der Beete, Planung der ganzen Vielfalt der benötigten Gemüsearten und Kräuter sowie der optimalen Nutzung jeder noch so kleinen Fläche durch geschickte Fruchtfolge, das Pflanzen, Pflegen, Düngen, Ernten, Samengewinnung, umfangreiche Vorratshaltung über den Winter, Verarbeitung des Ernteguts. Zu all diesen Aspekten finden sich Informationen in Fülle. Die Gliederung nach Monaten ist eine große Hilfe für das praktische Tun. Mit gleichem Ernst und wahrer Hingabe sind die Auswahl und die Pflanzungsvorschläge für Gartenblumen und Sträucher behandelt, die nicht beliebiges Beiwerk sind, sondern der Harmonie des Ganzen und dem ästhetischen Wohlbefinden dienen. Eine Fundgrube also und eine unendlich reiche Entdeckungsreise, von der man Ergebnisse in Fülle für die Arbeit und das Experimentieren im Garten heute gewinnen kann. mehr dazu

    Regulärer Preis: 14,95 €

    9,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Michael Ditter, Ingeborg Pils

    Das Manuscriptum Handbuch der Lebensmittel

    Von der Erzeugung bis zum Genuss. Ein Handbuch über gute Lebensmittel. Lebensmittel sollen Mittel zum Leben sein. Die Voraussetzungen und Methoden ihrer Erzeugung müssen deshalb wieder integer werden: verträglich in Hinsicht auf Wirtschaft und Umwelt, verträglich für den konsumierenden Menschen, aber auch fürdie Erzeuger und die Tiere. Die Qualität der Produkte und ihrer Erzeugungsmethoden verdient daher weit größere Aufmerksamkeit, als wir ihnen im Alltag zuteil werden lassen. Ingeborg Pils und Michael Ditter bieten eine verläßliche Lebensmittelkunde zum Nachschlagen, die dem Verbraucher den verlorenen Überblick zurückgibt. Dieses Buch ist zugleich die erste umfassende und kritische Bestandsaufnahme des jetzigen Zustands unserer Nahrungsversorgung...

    mehr dazu

    68,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Jürgen Dahl

    Nachrichten aus dem Garten /Der neugierige Gärtner

    Unbändige Entdeckerlust, Nachdenklichkeit, ja auch Skepsis, und tiefe Ernsthaftigkeit und Verantwortung zeichnen Jürgen Dahls Werk aus. Die opulente Gestaltung beider Bände wird jeden Gartenfreund zusätzlich erfreuen. mehr dazu
    34,80 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Jürgen Dahl

    Der neugierige Gärtner

    Immer wieder: Jürgen Dahl Jürgen Dahl hat mit einer Schärfe und Tiefe wie kaum ein anderer erfaßt, was sich im Garten vollzieht. Im Gegensatz zum allgegenwärtigen Machbarkeitswahn funktioniert im Garten nichts, sondern es ereignet sich – oder auch nicht. Respekt vor den Wesen des Gartens, die sich keinem Willen beugen und auf eine ganz stille und doch strenge Art ihr Lebensrecht in den ihnen gemäßen Zeitrhythmen verwirklichen, war Jürgen Dahls oberste Maxime. Weisheit und Heiterkeit, Nachdenklichkeit und Mahnung verbinden sich mit einer schier unstillbaren Entdeckerlust, die dem Autor bis zuletzt Triebkraft war. Wer diese Werke gelesen hat, sieht seinen eigenen Garten mit anderen Augen: respektvoller und selbstkritischer, tiefgründiger und in seinen unendlich vielen Zusammenhängen. Jürgen Dahls Gartenwerke sind – poetisch schön in der Sprache, philosophisch tief und polemisch-streitbar im Inhalt – im besten Sinne Entdeckungsbücher. mehr dazu

    Regulärer Preis: 19,80 €

    12,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Jürgen Dahl

    Der Tag des Astronomen ist die Nacht

    Von der Vergeblichkeit der Himmels-Erforschung Jürgen Dahl entwirft ein beklemmendes Bild vom Tun und Lassen der Astronomie. Mit seiner präzisen Analyse von Hypothesen, Fragestellungen und Folgerungen der Himmelsforscher weist er nach, wie grotesk, ja absurd vieles von dem ist, was sie suchen und jeweils finden oder gefunden zu haben glauben. Folgenlos bleibende Informationen sind noch das kleinere Problem, weit schlimmer sind jene Erkenntnisse, für deren Gewinnung und Verwertung militärische Interessen maßgebend sind. Ein brillanter Essay, der immanent stets die existentiellen Fragen der heutigen Menschheit mitbedenkt. mehr dazu
    4,50 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Jürgen Dahl

    Nachrichten aus dem Garten

    Unbändige Entdeckerlust, Nachdenklichkeit, ja auch Skepsis, und tiefe Ernsthaftigkeit und Verantwortung zeichnen Jürgen Dahls Werk aus. Die opulente Gestaltung beider Bände wird jeden Gartenfreund zusätzlich erfreuen. mehr dazu

    Regulärer Preis: 19,80 €

    12,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

  • Henriette Davidis

    Praktisches Kochbuch für die gewöhnliche und feine Küche

    Henriette Davidis hat in ihrem seit eineinhalb Jahrhunderten gefragten Kochbuch mehr als nur Rezepte zusammengestellt: Sie hat eine allgemeine große Küchenlehre zu Papier gebracht. Die „Davidis" ist unbestreitbar das deutsche Kochbuch, keineswegs nur noch von historischem Interesse, sondern ein Hausbuch im besten Sinne. Auch Profiköche haben sie immer als reichen Steinbruch für ihre heutige Arbeit genutzt.
    Koch-, Back- und Konservierungsrezepte sind in wohldurchdachter Systematik angeordnet, jedem Kapitel sind allgemeine Regeln vorangestellt; ein Register ermöglicht das leichte Auffinden jedes Einzelrezeptes. Nach der Originalausgabe bearbeitet und herausgegeben von Kurt Hensch. mehr dazu
    19,80 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

9 Artikel

pro Seite